Mathew J. Bruderman

Matthew J. Bruderman ist Vorsitzender von Bruderman Brothers, LLC und Bruderman Asset Management, LLC. Er leitet alle Merchant- und Investment-Banking-Aktivitäten des Unternehmens und ist sehr stolz darauf, an jeder Transaktion des Unternehmens persönlich beteiligt zu sein.

Herr Bruderman ist seit mehr als 30 Jahren im Finanzdienstleistungsbereich tätig, und das Anlagegeschäft seiner Familie geht auf das Jahr 1879 in Belgien zurück. Er ist einer von nur fünf Personen, die das Unternehmen seit seiner Gründung leiten. Zu Beginn seiner Karriere hatte er Positionen in den Bereichen Vertrieb, Investment und Merchant Banking, Finanzplanung und Investmentmanagement bei TR Winston & Company, Shearson Lehman und Merrill Lynch inne.

Als Merchant Banking- und Private-Equity-Investor hat Herr Bruderman Unternehmen mit einem Unternehmenswert von 1 bis 300 Millionen US-Dollar erworben und verkauft. Er war oft Mehrheitsaktionär dieser Portfoliounternehmen, und bei vielen von ihnen war er Vorsitzender und Geschäftsführer, wobei er gleichzeitig mehr als 1,000 Mitarbeiter direkt beaufsichtigte. Im Rahmen seiner Erfahrung als Handelsbanker hat Herr Bruderman mit großen Kreditinstituten zusammengearbeitet, Gehaltsabrechnungen und Schuldenverpflichtungen verwaltet und Fabriken, Produktionsstätten und Einzelhandelsgeschäfte besessen. Darüber hinaus hat Herr Bruderman Unternehmen in so unterschiedlichen Sektoren wie Finanzen, Einzelhandel, Konsumgüter, Bekleidung, Gesundheitswesen und Medien gegründet.

Als Investmentbanker hat Herr Bruderman bei Transaktionen in Höhe von bis zu 1 Milliarde US-Dollar in Nordamerika, Europa und Asien beraten. Er hat Transaktionen in den Bereichen Finanzen, Konsumgüter, Gesundheitswesen, Technologie, Kommunikation, Bekleidung, Luft- und Raumfahrt, Chemie, Energie, Lkw, Logistik und Vertrieb, Fertigung, Automobil, Landwirtschaft, Immobilien und andere verwaltet.

Herr Bruderman ist ein aktiver Philanthrop, der als Treuhänder für mehrere gemeinnützige Einrichtungen fungiert. Er hat viele Familienunternehmen vertreten, für sie gearbeitet, sie besessen und betrieben und sitzt in verschiedenen öffentlichen und privaten Vorständen. Er leitet die Unternehmen, das Family Office und die gemeinnützigen Stiftungen seiner Familie.