Pressemitteilungen

Teilen Sie diese Pressemitteilung

BRUDERMAN, BOUTIN KÜNDIGEN DIE WIEDERERÖFFNUNG DER GRÖSSTEN HYPERBARIKEINHEIT VON LONG ISLAND AM NASSAU UNIVERSITY MEDICAL CENTER AN

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG
MAY 19, 2022
KONTAKT: Niki Jones – njones@nikijones.com
(P): 845-856-1266

BRUDERMAN, BOUTIN KÜNDIGEN WIEDERERÖFFNUNG VON
LONG ISLANDS GRÖSSTE HYPERBARISCHE EINHEIT AM NASSAU UNIVERSITY MEDICAL CENTER

Die einzige neu zertifizierte Mehrkammer-Überdruckanlage auf Long Island wird erneut die Behandlung von Brandopfern, Kohlenmonoxidvergiftungen und anderen Patientenzuständen anbieten

EAST MEADOW, NY – – Long Islands größte Überdruckeinheit ist wieder in Betrieb. Als Teil seines kontinuierlichen Engagements zur Verbesserung der Patientenversorgung in Long Islands einzigem Traumazentrum mit einer Verbrennungseinheit ist das Nassau University Medical Center stolz darauf, die Wiedereröffnung seiner Überdruckstation für mehrere Patienten bekannt zu geben. Nachdem das Gerät in den letzten 2.5 Jahren wegen Reparaturen und Rezertifizierung geschlossen war, steht es nun wieder rund um die Uhr für den Notfall sowie für die regelmäßige Patientenbehandlung zur Verfügung.

Hyperbare Einheiten werden häufig in Notfällen zur Behandlung von Brandopfern, Kohlenmonoxidvergiftungen und Dekompressionskrankheiten (die Kurven) eingesetzt. Das Gerät kann auch als Zusatzbehandlung für die Wundversorgung, Knocheninfektionen und Strahlengewebeschäden verwendet werden.

Die hyperbaren Einrichtungen von NUMC sind einzigartig auf Long Island, da sie eine Mehrpatientenkammer umfassen, die bis zu sechs Patienten gleichzeitig behandeln und auch beatmete Patienten aufnehmen kann. Neben der Mehrplatzkammer gibt es in der Einrichtung zwei Einplatzkammern für Solobehandlungen. Die Einheit ist 24 Stunden am Tag in drei Schichten besetzt und wird von einem Team geleitet, das aus einem Arzt, einer Krankenschwester oder einem Krankenpfleger und einem Techniker besteht.

„Ich möchte dem Vorsitzenden Bruderman dafür danken, dass er die Rezertifizierung dieser Einrichtung zu einer Priorität gemacht und uns geholfen hat, diese Einheit wieder zu öffnen. Als einziges Traumazentrum der Stufe eins auf Long Island sehen wir Patienten, die diese kritische Behandlung in einem weiten Gebiet benötigen“, sagte Dr. Anthony Boutin, CEO von NUMC.

„Die Wiedereröffnung von Long Islands einziger Hyperbaric Unit mit mehreren Kammern bedeutet, dass Brandopfer, Wundversorgungs- und Krebspatienten, Ersthelfer und Personen, die eine Notfallsauerstoffversorgung benötigen, hier bei NUMC wieder eine erstklassige Behandlung erhalten können. Dies ist ein weiteres wichtiges Zeichen unseres Engagements, die Fähigkeiten dieser Anlage ständig zu verbessern“, sagte Boutin.

„Es war völlig inakzeptabel, dass diese kritische Behandlungsanlage in den letzten 2.5 Jahren wegen Bürokratie und Untätigkeit geschlossen war. Aber in Zusammenarbeit mit Dr. Boutin, dem Landkreis und unseren unglaublichen Mitarbeitern haben wir die Bürokratie durchbrochen und es geschafft“, sagte Matthew Bruderman, Vorsitzender der NUMC.

„Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Menschen in Nassau ein erstklassiges medizinisches Zentrum haben, dem sie für ihre Versorgung vertrauen können. Wir werden unermüdlich nach neuen Dienstleistungen, Finanzmitteln und Personal suchen. Wir werden diese Einrichtung und ihre Fähigkeiten ständig verbessern“, fügte Bruderman hinzu.

ÜBER DIE NASSAU HEALTH CARE CORPORATION UND DAS NASSAU UNIVERSITY MEDICAL CENTER

Die Nassau Health Care Corporation („NHCC“) ist eine Gesundheitsorganisation auf Long Island, die allen Menschen in jeder Lebensphase grundlegende medizinische Versorgung und Lifestyle-Management bietet. NHCC ist eine gemeinnützige Körperschaft, die den Betrieb des Nassau University Medical Center, der A. Holly Patterson Extended Care und eines Netzwerks von Familiengesundheitszentren verwaltet, die die primäre und spezialisierte Versorgung in die Gemeinde bringen. Durch die Betonung von Wellness und kultureller Sensibilität arbeitet das NHCC daran, gute Pflege erschwinglicher und leichter zugänglich zu machen. Weitere Informationen zu NHCC finden Sie unter www.numc.edu.