Neue Leben im Gleichgewicht

Hilfe für Mütter bei Hochrisikoschwangerschaften

Anne Marie Ballato war nicht versichert, schwanger und litt an einer gefährlichen Herzerkrankung. Sie war von anderen Krankenhäusern in der Region abgewiesen worden. Glücklicherweise waren die national anerkannten Spezialisten von NuHealth für Hochrisikoschwangerschaft und Kardiologie bereit für die Herausforderung.
Bei Anne Marie Ballato wurde eine hypertrophe Kardiomyopathie diagnostiziert - eine Erbkrankheit, bei der eine abnormale Verdickung des Herzmuskels den Blutfluss behindern und möglicherweise tödliche Rhythmusstörungen und Herzinsuffizienz verursachen kann. Tatsächlich starben mehrere Familienmitglieder von Frau Bellato an der Störung. Und als sie schwanger wurde, waren ihre Risiken als Patientin für viele andere Krankenhäuser in der Region zu groß, um sie zu übernehmen, insbesondere angesichts ihres Mangels an Versicherungen.

Sie wandte sich an das Nassau University Medical Center, wo ein multidisziplinäres Team unter der Leitung von Dr. Chaur-Dong Hsu, MD, MPH, FACOG, Vorsitzender der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie, und Sanjay Doddamani, MD, FACC, FASE, Lehrstuhl für Kardiologie, arbeitete im Konzert, um Mutter und Kind zu retten. Als sich die Symptome von Frau Ballato verschlimmerten, brachte das Team ihre schöne neue Tochter Izabella mit 36 ​​Wochen erfolgreich zur Welt. Einige Tage später erhielt Frau Ballato dank des Cardiac Care-Teams von NuHealth und seiner Zugehörigkeit zum North Shore-LIJ Health System ein neues Leben in Form eines implantierten Defibrillators.

Es war in vielerlei Hinsicht eine außergewöhnliche Situation. Auf andere Weise war es nur ein weiteres Beispiel dafür, wie die Gynäkologieabteilung des Nassau University Medical Center Müttern mit Hochrisikoschwangerschaften hilft. Obwohl die Umstände Frau Bellato daran hinderten, wurde das Krankenhaus kürzlich von der Healthcare Association of New York (HANYS) dafür anerkannt, dass es mehr Müttern als je zuvor geholfen hat, ihre Hochrisikoschwangerschaften zu beenden.

"Das Engagement unserer Geburtshelfer zur Verbesserung der Qualität der Versorgung von Frauen mit Risikoschwangerschaften war außergewöhnlich", sagte Arthur Gianelli, CEO von NuHealth. „Unter der Leitung von Dr. Chaur-Dong Hsu haben sie das Nassau University Medical Center zu einem besseren und sichereren Ort für Frauen mit Schwangerschaftsschwierigkeiten gemacht. Wir haben eine außergewöhnliche Intensivstation für Neugeborene mit einem Personal, das bereit ist, alles zu erledigen, aber nichts macht uns glücklicher, als weniger Babys zu sehen, die unsere Intensivstation brauchen. “

Der krankenhausspezifische geburtshilfliche Bericht von HANYS zeigt, wie sich NUMC bei ausgewählten geburtshilflichen Qualitätsmaßnahmen im Vergleich zu anderen Krankenhäusern im Bundesstaat verhält. Der Bericht enthält drei separate Bereiche:
Perinataler Indikator Vergleichsbericht: NUMC hatte eine signifikant niedrigere Kaiserschnitt-Abgaberate, eine höhere vaginale Abgaberate, eine höhere operative vaginale Abgaberate und eine niedrigere Rate des Neugeborenen-Outcome-Indikators.
Ausbildung zur elektronischen Überwachung des Fetus: Die Gesundheitsdienstleister von NUMC waren in der elektronischen Überwachung des Fetus besser ausgebildet und geschult als Peer-Krankenhäuser.
Umfrage zur Patientensicherheitskultur: NUMC hatte einen höheren Prozentsatz der allgemeinen Wahrnehmung von Sicherheit, Erwartungen und Maßnahmen des Vorgesetzten / Managers zur Förderung der Sicherheitsrate, der organisatorischen Ausbildung und der kontinuierlichen Verbesserungsrate als alle Krankenhäuser der Initiative des Staates New York.

"Unsere Mitarbeiter haben in den letzten Jahren sehr hart gearbeitet, um die Erfahrung von Müttern mit Hochrisikoschwangerschaften zu verbessern", bemerkte Dr. Hsu. „Ich bin stolz auf ihre Leistungen, aber wir sind noch nicht fertig. Zum Glück stellt nicht jede Hochrisikoschwangerschaft die Herausforderungen dar, denen Frau Bellato und ihr Baby Izabella ausgesetzt sind. Aber es ist ein gutes Beispiel für die Art komplexer Fälle, die wir hier am Nassau University Medical Center behandeln können. Je näher wir unseren Müttern helfen können, ihre Schwangerschaft zu beenden, desto gesünder werden sie und ihre Babys sein. “

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. wenn sie hier klicken Zugriff auf das Diagramm des HANYS Quality Institute, das den Prozentsatz der Geburten mit NICU-Aufnahme für 22 Krankenhäuser in der Peer Group von NUMC enthält.