Pressemitteilungen

Teilen Sie diese Pressemitteilung

NUMC ERHÄLT AMERIKANISCHEN HERZVERBAND „ERHALTEN SIE MIT DEN RICHTLINIEN HERZFEHLER GOLD PLUS QUALITY ACHIEVEMENT AWARD UND ZIEL: HERZFEHLER-EHRENROLLE“

Victor F. Politi, MD, FACP, FACEP Michael B. Mirotznik, Esq.,

Präsident / CEO Vorsitzender Verwaltungsrat
ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

11. Mai 2016

 

PRESSEKONTAKT:

Shelley Lotenberg

shelley@numc.edu

516-572-6055

 

East Meadow, NY, 11. Mai 2016 - Das Nassau University Medical Center (NUMC) wurde mit dem Gold Plus Quality Achievement Award für Herzinsuffizienz (Get With The Guidelines®) für die Umsetzung spezifischer Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung ausgezeichnet, die von der American Heart Association / dem American College of Sekundärpräventionsrichtlinien der Cardiology Foundation für Patienten mit Herzinsuffizienz. Dies ist das fünfte Jahr, in dem NUMC in diesem Bereich mit einem Qualitätspreis ausgezeichnet wurde.

 

Get With the Guidelines - Herzinsuffizienz ist ein Programm zur Qualitätsverbesserung, mit dem Krankenhausteams die aktuellsten, forschungsbasierten Standards einhalten können, um die Genesung zu beschleunigen und die Krankenhauswiederaufnahme bei Patienten mit Herzinsuffizienz zu reduzieren. Zahlreiche veröffentlichte Studien, die 2005 gestartet wurden, haben den Erfolg des Programms bei der Verbesserung der Patientenergebnisse gezeigt, einschließlich der Reduzierung der 30-Tage-Rückübernahme.

NUMC erhielt die Auszeichnung durch die Erfüllung spezifischer Qualitätsmaßnahmen zur Diagnose und Behandlung von Patienten mit Herzinsuffizienz. Diese Maßnahmen umfassen die Bewertung des Patienten, die ordnungsgemäße Verwendung von Medikamenten und aggressive Risikominderungstherapien wie ACE-Hemmer / ARBs, Betablocker, Diuretika, Antikoagulanzien und andere geeignete Therapien. Bevor Patienten entlassen werden, erhalten sie auch eine Schulung zum Umgang mit Herzinsuffizienz und allgemeiner Gesundheit. erhalten einen Follow-up-Besuch sowie andere Maßnahmen zur Pflegeumstellung.

 

"NUMC hat sich zum Ziel gesetzt, die Qualität der Versorgung unserer Patienten mit Herzinsuffizienz zu verbessern. Die Implementierung des Programms" Get With The Guidelines - Herzinsuffizienz "der American Heart Association hilft uns, dieses Ziel zu erreichen, indem wir unseren Erfolg bei der Einhaltung international anerkannter Richtlinien verfolgen und messen." sagte Victor F. Politi, MD, FACP, FACEP, Präsident / CEO von NuHealth / NUMC. "Herzlichen Glückwunsch an Dr. Amgad Makaryus, Lehrstuhl für Kardiologie, und an sein Team zu dieser bedeutenden Anerkennung."

 

"Diese Auszeichnung der American Heart Association ist eine Hommage an die großartige Betreuung unserer Patienten durch mein Team in der Abteilung für Kardiologie!" sagte Amgad Makaryus, MD, FACP, FACC, Vorsitzender der Abteilung für Kardiologie bei NUMC.

 

NUMC erhielt auch die Ehrentafel Target: Heart FailureSM der Vereinigung. Ziel: Herzinsuffizienz ist eine Initiative, die Krankenhäusern Aufklärungsinstrumente, Präventionsprogramme und Behandlungsrichtlinien zur Verfügung stellt, um das Risiko zu verringern, dass Patienten mit Herzinsuffizienz wieder im Krankenhaus landen. Krankenhäuser müssen Kriterien erfüllen, die die Einhaltung von Medikamenten verbessern, eine frühzeitige Nachsorge und Koordination gewährleisten und die Aufklärung der Patienten verbessern. Ziel ist es, die Rückübernahme in Krankenhäuser zu reduzieren und den Patienten zu helfen, ihre Lebensqualität bei der Behandlung dieser chronischen Erkrankung zu verbessern.

 

"Wir freuen uns, NUMC für ihr Engagement für die Behandlung von Herzinsuffizienz anzuerkennen", sagte Dr. Paul Heidenreich, MS, nationaler Vorsitzender des Lenkungsausschusses von Get With The Guidelines und Professor für Medizin an der Stanford University. „Untersuchungen haben gezeigt, dass Patienten, die in Krankenhäusern behandelt werden, die das Programm„ Get With The Guidelines “eingeführt haben, Vorteile haben. Untersuchungen zu Get With the Guidelines haben gezeigt, wie sich die Senkung der 30-Tage-Rückübernahme und die Senkung der Sterblichkeitsrate auswirken. “

 

Laut der American Heart Association leiden in den USA etwa 5.7 Millionen Erwachsene an Herzinsuffizienz, wobei die Zahl bis 2030 voraussichtlich auf acht Millionen ansteigen wird. Statistiken zeigen, dass jedes Jahr etwa 870,000 neue Fälle diagnostiziert werden und etwa 50 Prozent der diagnostizierten wird innerhalb von fünf Jahren sterben. Viele Patienten mit Herzinsuffizienz können jedoch ein erfülltes, angenehmes Leben führen, wenn ihr Zustand mit geeigneten Medikamenten oder Geräten und mit Änderungen des gesunden Lebensstils behandelt wird.

###

ÜBER NUHEALTH

NuHealth ist eine Gesundheitsorganisation auf Long Island, die jedem in jeder Lebensphase grundlegende medizinische Versorgung sowie Krankheits- und Lebensstilmanagement bietet. NuHealth, auch bekannt als Nassau Health Care Corporation, ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das den Betrieb des Nassau Medical Center, der A. Holly Patterson Extended Care und eines Netzwerks von Family Health Centers verwaltet, die die Grund- und Spezialversorgung in die Gemeinde bringen. Durch die Betonung von Wellness, kultureller Sensibilität und Zusammenarbeit mit dem North Shore-LIJ-Gesundheitssystem arbeitet NuHealth daran, gute Pflege erschwinglicher und leichter zugänglich zu machen.

Weitere Informationen zu NuHealth oder seinen Pflegezentren finden Sie unter www.nuhealth.net.